Veranstaltungen, Workshops

Improvisation – an artistic approach to socio-political action in public spaces,
Workshop am Mozarteum, Salzburg, Thomas Bernhard Institut, Masterstudium Applied Theatre, „Theatralisierung von (Alltags)Räumen“, 6.10. – 9.10.2020.

Die Rolle der Kunst in der Improvisation
Vortrag von Margit Schild am Lette Verein Berlin,
Seminar “Visuelle Kultur in der Fotografie“, 2.6.2020

Out of the Blue. Vom Provisorium bis zur Improvisation
Internationales Symposium im Haus der Kulturen der Welt, Berlin
27. bis 29. Oktober 2017
Künstlerische Leiterin: Margit Schild
In Kooperation mit dem Berlin Centre for Advanced Studies in Arts and Sciences (BAS)
der Universität der Künste Berlin
Hier gehts zur Publikationswebsite
Hier zum Programmheft
Und hier zum Plakat

Ideen haben Geschwister. Im Netzwerk des Improvisierens
Vortrag von Margit Schild bei der „Landesfachtagung Kunst 2019“ des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen, Schleswig-Holstein, zum Thema „Material & Improvisation“, an der Europa-Universität Flensburg, 9.11.2019.

Weitere Vorträge zum Thema „Improvisation“:
U
niversität der Künste Berlin, im Rahmen der „Summer School“, 1.7.2019
FH Erfurt, FR Stadt- und Raumplanung, 6.6.2019
Universität der Künste Berlin, im Rahmen des Seminars „Improvisation und Designpraxis“, 20.6.2018
Kunsthochschule Weissensee, 9.5.2018
Emily Carr University of Art and Design, Vancouver, Canada, 9.2.2018
Universität der Künste Berlin, im Rahmen der studentischen Tagung zur Kunstvermittlung „Squared Circles“, 15.12.2017
Vortrag „Improvisation und Inklusion“, am Pädagogisch-Theologischen Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland, im Rahmen der „Werkstatt für Multiplikatoren in der Inklusionsentwicklung“, 3.3.2017

Workshops
„Improvisieren: ein Müssen oder ein Können? Handlungsoptionen im Betrieb“, im Rahmen des Angestelltenforums der IG Metall Hannover, 26.9.2019
„Improvisation als Gründungstool“, am Career & Transfer Service Center der Universität der Künste, Berlin, 18.9.2019 und 9.5.2019
„Aus dem Ärmel geschüttelt. Grundlagen zur Improvisation in Kunst und Alltag,“ im Rahmen des Lehrauftrages an der Europa-Universität Flensburg, Studiengang Kunst und visuelle Medien, 26.-28.4.2019, 23.-25.11.2018 und 16.-18.3. 2018
„Die Schule des Provisorischen. Räume für Ideen schaffen“, am Forum für Heil- und Religionspädagogik, Bad Honnef, 26.4.2016